Impressionen 2014

    Bürgermeister Michael Cyfka konnte beim Seniorennachmittag mehr als 250 Senioren begrüßen. „Ich bin froh, dass unserer Seniorennachmittag in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim nach wie vor so angenommen wird“, bemerkte Michael Cyfka. Ebenso galten seine Grußworte den anwesenden VG-Beigeordneten, den Ortsbürgermeistern und ganz besonders den rüstigen Rentnern aus Langenlonsheim, an der Spitze Helmut Schnorrenberger und Wilhelm Leisenheimer, sowie den Zeitschenkern des Seniorenheimes Langenlonsheim um Annerose Leisenheimer sowie das örtlichen DRK. Natürlich galten die Begrüßungsworte auch dem Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz, das für einen unterhaltsamen Nachmittag und eine gelungene musikalische Umrahmung sorgte. Unter der Leitung von Christian Küchenmeister spielte das Orchester angefangen von klassischer, sinfonischer Blasmusik über zeitgenössische Literatur und traditionelle Marschmusik bis hin zur feinsten Unterhaltungsmusik, für jeden etwas. Freude gab es vor allem bei der ältesten anwesenden Seniorin Emmi Zude (94) und dem ältesten Senior Karl Hess (92), beide aus Langenlonsheim, die von Bürgermeister Michael Cyfka mit Präsenten ausgezeichnet wurden und von den Besuchern des Nachmittags großen Applaus bekamen.


    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Einverstanden