Baum des Jahres Weg

    In unserer abwechslungsreichen Gegend zwischen Nahe und Soonwald wurde durch die Gemeinde Windesheim in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Windesheim e.V. ein kleiner Baum-des Jahres-Weg angelegt. Ein Rundweg auf dem Sie in unserer schönen Gemarkung die Bäume des Jahres kennenlernen können.  Seit 1989 wird durch das Kuratorium der „Stiftung Baum des Jahres“ alljährlich eine Baumart gekürt, die in den folgenden Monaten besondere Beachtung erfahren soll. Diese wunderbare Initiative unterstützen die Windesheimer gerne. Sehr herzlich laden wir Sie ein, uns zu besuchen und auf unserem Baum-des-Jahres-Weg Neues über Bäume zu erfahren und auch unsere Landschaft kennenzulernen. Auf dieser Webseite erfahren Sie mehr über die Strecke, unser Dorf und die Umgebung. Treten Sie ein!




    anforderungen
    • Leicht
    • Rundstrecke 2,6 km
    • Dauer:  1 Stunde
    • Ausrüstung: Gutes Schuhwerk empfohlen, aber nicht zwingend. Nicht kinderwagentauglich, da viele unbefestigte Wege.
    einkehr
    Parken/Anreise

    Wanderparkplatz unterhalb Freibad (Mühlenstraße), folgen Sie bitte der offiziellen STVO-Beschilderung "Wanderparkplatz".