Naturschönheiten

    Vor allem an steilen Hängen finden Naturliebhaber zahlreiche sehr seltende Pflanzen, wie sie für unser trocken-warmes Klima typisch sind. Darunter auch eine Reihe von Orchideen und seltene Moose. Die Standorte, und das werden Sie uns nachsehen, erklären wir nicht. 

    Wir schätzen die Pflege der Biotope durch die Naturschützer sehr und bitten Sie mit Bedacht über Wiesen und Felder zu gehen und eine Querfeldeintour nur auf ausgewiesenen Pfaden zu unternehmen.

    • Naturschönheiten bei der Guldentaler Feldbahn und im Lindelswald: Das Gelände um die Bahnlinie herum und bei der Museumshalle ist vom Artenbestand her interessant, zum Beispiel wächst hier die Bocks-Riemenzunge, die zur Zeit der Wanderung…

    • Der "Baum-des-Weg" ist ein kleiner Wanderweg in der Windesheimer Gemarkung. Auf 2,6 km Strecke in unserer abwechslungsreichen Gegend zwischen Nahe und Soonwald können Sie die "Bäume des Jahres" kennenlernen. Dazu laden schöne Aussichten zum Verweilen…