Museum der Vor- und Frühgeschichte Bretzenheim

    Gehen Sie mit auf eine gedankliche Reise in die Vergangenheit im historischen Bretzenheim an der Nahe. Das kleine Museum für Ur- und Frühgeschichte ist dem unermüdlichen Dorfhistoriker und Ehrenbürger Hans Schneider zu verdanken. In dem leider viel zu früh verstorbenen Walter Barth fand er einen glühenden Mitstreiter der als Vorsitzender der Initiative für Kultur- und Heimatpflege maßgeblich an der Umsetzung beteiligt war. Arno Koch, derzeitiger Vorsitzender, setzte seine Arbeit fort und konnte am Dienstagabend, 29.09.2015, feierlich das Museum eröffnen. Sie können eine kleine, aber sehr feine, wertvolle Sammlung von Ausgrabungsfunden sehen, die die Ur- und Frühgeschichte Bretzenheim zeigt. Die wissenschaftlich aufgearbeiteten Banner erklären detailverliebt die Spuren der Vergangenheit. Ein Ausstellungsführer ist derzeit in Arbeit. Die Ausstellung wurde finanziert von der Kultur- und Heimatinitiative Bretzenheim unter wissenschaftlicher Begleitung der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz. 


    Adresse

    Museum für Ur- und Frühgeschichte Bretzenheim
    Altes Amtshaus
    Große Straße 12
    55559 Bretzenheim


    Öffnungszeiten

    Das Museum ist wöchentlich montags von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr geöffnet. Führungen sind möglich über den Bretzenheimer Ehrenbürger Hans Schneider. Anfragen bitte über die Gemeindeverwaltung.


    Kontakt

    Ortsgemeinde Bretzenheim
    Tel.: 0671-33347

    www.bretzenheim.de