Kameradschaftsabend der Feuerwehren

    Am 25.11.2017 fand der Kameradschaftsabend der Feuerwehren im Dorsheimer Bürgerhaus „An den Linden“ statt. Bürgermeister Michael Cyfka eröffnete den Abend gemeinsam mit Verbandsgemeindewehrleiter Wolfgang Closheim. Sie würdigten das große ehrenamtliche Engagement der Brandschützer und die gute Zusammenarbeit mit Wehrleitung und Feuerwehrausschuss. Als gut aufgestellt bezeichnete Bürgermeister Michael Cyfka die Feuerwehreinheiten der Verbandsgemeinde Langenlonsheim, kam jedoch nicht umhin zu betonen, dass Nachwuchs immer gesucht werde.

    Die Planungen für das kommende Jahr seien die Lieferung des Fahrzeugs für die Bretzenheimer Wehr im Januar sowie der Start für das neue Rümmelsheimer Feuerwehrgerätehaus.

    An diesem Abend standen Ehrungen, Verpflichtungen, Bestellungen und Beförderungen im Vordergrund.

    Landrätin Bettina Dickes zeichnete Michael Peter (Rümmelsheim) mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 35 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr aus.

    Bürgermeister Michael Cyfka überreichte die Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber an Gisela Reiber (Langenlonsheim), Reiner Hollitschke (Rümmelsheim) und Günter Ottinger (Langenlosheim) für 25 Jahre in der Feuerwehr.

    Bestellt wurden  Frank Jung (Laubenheim) als Nachfolger von  Gisela Reiber (Langenlonsheim) zum Leiter der Führungsstaffel,  Bernd Wagner (Bretzenheim) zum Gruppenführer der Feuerwehreinheit Bretzenheim,  Kai Braun (Langenlonsheim) zum Gruppenführer der Feuerwehreinheit Langenlonsheim und Kristina Pullig (Langenlonsheim) als Nachfolgerin von Victoria Pleines (Langenlonsheim) zur Gruppenleiterin der Kinderfeuerwehr. 

    Verpflichtet für den aktiven Dienst wurden Nadine Pehlgrim (Rümmelsheim) und Lisa Wagner (Bretzenheim) sowie Nico Bach (Bretzenheim), Andreas Kuhn (Laubenheim), Sven Mahlich (Langenlonsheim) und Alexander Nix (Rümmelsheim). 

    Bürgermeister Michael Cyfka ernannte Dennis Bernd (Laubenheim),  Daniel Mahlich und Eric Mahlich (Langenlonsheim) zum Feuerwehrmann, Mohamed Ali (Bretzenheim) und Timon Mayer (Laubenheim) zum Oberfeuerwehrmann und Melanie Leske (Langenlosheim) zur Oberfeuerwehrfrau. Zum Hauptfeuerwehrmann wurden Julius Bergmann (Rümmelsheim),  Valentin Friedrich (Dorsheim), Christian Mauer und Markus Sinß (Windesheim) ernannt.  Sandra Abraham (Laubenheim) wurde zur Löschmeisterin ernannt,  Daniel Hermes, Dominik Hermes,  Jochen Klein (Bretzenheim) und Fabian Pullig (Langenlonsheim) zum Löschmeister.

    Zum Oberlöschmeister wurde Robert Derscheid (Laubenheim) ernannt.

    Kai Braun (Langenlonsheim) und Bernd Wagner (Bretzenheim) wurden zum Brandmeister ernannt.

    Zum Oberbrandmeister wurden Christian Lossa (Langenlonsheim) und Peter Reißner (Laubenheim) ernannt.

    Entpflichtet und aus dem aktiven Feuerwehrdienst verabschiedet wurden Günter Ottinger (Langenlonsheim) und  Hans Edmund Heimbrock (Rümmelsheim). 


    V.l.n.r. Verbandsgemeindewehrleiter Wolfgang Closheim, stellv. Kreisfeuerwehrinspekteur Frank Schlarb, Günter Ottinger, Hans Edmund Heimbrock, Reiner Hollitschke, Gisela Reiber, Bürgermeister Michael Cyfka, Michael Peter und Landrätin Bettina Dickes.