die Verbandsgemeindeverwaltung

    Ihr Rathaus in Langenlonsheim!

    Die Geschichte zum Rathausgebäude haben wir Ihnen hier notiert.

    Farbtupfer in den Weinbergen...

    ...die ab und an ordentlich Frostschaden abbekommen haben.

    Foto Heiko Grün

    Langenlonsheim...

    ...zu entdecken auf dem Weinwanderweg in Langenlonsheim.

    felsenEremitage Bretzenheim

    Einmalig nördlich der Alpen - die Felseneremitage in Bretzenheim an der Nahe. Details gibt es hier.

    Der Langenlonsheimer Wald

    Ein kleines, aber feines Waldgebiet inmitten von Weinbergen, dort wo man es nie vermuten würde. Mit…

    Vitaltour wald, wein & horizonte

    Eingangstor zur Vitaltour am Forsthaus in Langenlonsheim. Sie werden überrascht sein, wie…

    Trollbachtal

    Das Trollbachtal wird vom oberen Rotliegend, dem Konglomerat, geprägt. Nach Abklingen des intensiven…

    bergkapelle Windesheim

    Das Windesheimer Bergkapellchen umrahmt von den Farben des Herbstes. Neben den beiden…

    Windesheim

    "Die Woo" - die alte Waage im Dorfmittelpunkt von Windesheim.

    Aktuelles
    • Den deutschen Versicherern wurden im Jahr 2016 nach einer vorläufigen Schätzung rund 160.000 versicherte Wohnungseinbrüche gemeldet. Damit erreicht die Zahl der versicherten Einbrüche den höchsten Stand seit 2003. Jeder davon bedeutet für die…

    • Konzert "Zur Seelen selickeyt und Gottis ehre" - Luther und die Musik

      Samstag, 07.10.2017, 18:00 Uhr

      im orgel Art museum rhein-nahe, Hauptstraße 52, 55452 Windesheim

      500 Jahre Reformation bedeuten auch 500 Jahre kirchenmusikalisches Schaffen. Vor diesem…

    • Sonntag, 08.10.2017, 17:00 Uhr "Luther gemeinsam betrachtet" - Ökumenischer Gottesdienst

      Ev. Kirche Windesheim, Kirchgasse, 55452 Windesheim

      Matrin Luther ist nicht nur Geschichte, er inspiriert auch heute noch. Er fordert heraus, die Fragen heutiger…

    • Offenlage gemäß § 13 Abs. 2 Nr. 2 i.V.m. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

      Der Ortsgemeinderat Langenlonsheim hat beschlossen, den Bebauungsplan für das Teilgebiet „Im untersten Pfeiffer“ betreffend das Grundstück, Flur 29, Flurstück 32/1 wie folgt…

    • Frank Brendel ist neuer Ortsbürgermeister von Laubenheim. Für ihn stimmten 406 der 686 Laubenheimer Wahlberechtigten mit Ja. Das sind fast 80 Prozent der 515 abgegebenen gültigen Stimmen. In der nächsten Sitzung des Ortsgemeinderates Laubenheim wird…

    • ab sofort in Guldental, Hauptstraße 19, neue Postfiliale!

      Öffnungszeiten:

      Montag - Freitag:  09:00 - 12:00 Uhr

      Samstag:                11:00 - 14:00 Uhr


     
    Mitteilungsblatt
    Archivsuche Mitteilungsblatt
    Schnelleinstieg

    Termine 

    18.10.2017
    Mittwoch,
    15:00 Uhr
    Senioren
    Ökumenischer Seniorenkreis Windesheim
    Der Ökumenischer Seniorenkreis trifft sich. Gäste sind immer herzlich willkommen.
    Veranstaltungsort: Ev. Gemeindehaus
    Kirchgasse 4 55452 Windesheim Adresse in Google Maps anzeigen
    19.10.2017
    Donnerstag,
    15:30 Uhr
    Senioren
    Seniorencafe
    Es wird herzlich zum nächsten Seniorencafe eingeladen. Es wird unter dem Motto "fröhliches Weinfest" stehen.
    Veranstaltungsort: Gästehaus "Zum Goldberg"
    Binger Straße 13 55452 Dorsheim Adresse in Google Maps anzeigen
    Donnerstag,
    18:00 Uhr
    Feste
    Landfrauen Langenlonsheim
    Die Landfrauen laden herzlich zum Herbstfest ein. Ehepartner und Nichtmitglieder sind herzlich Willkommen. Anmeldung bei Frau Rosemarie Baumgärtner, Telefon: 06704-1416
    Veranstaltungsort: Gutshof Höhn-Zimmermann
    Naheweinstraße 195 55450 Langenlonsheim Adresse in Google Maps anzeigen
    Donnerstag,
    19:30 Uhr
    Vereinstreffen
    Ortsvereinsring Guldental
    Terminsitzung des Guldentaler Ortsvereinsrings
    Veranstaltungsort: Musikverein Guldental, Alte Schule
    55452 Guldental Adresse in Google Maps anzeigen
    Donnerstag,
    19:30 Uhr
    Sonstiges
    BUND-Ortsgruppe Guldental
    die BUND-Ortsgruppe Guldental legt seit etwa 25 Jahren Streuobstwiesen an. Inzwischen gibt es auf der Guldentaler Gemarkung ungefähr sechs Hektar Grünland mit hochstämmigen Obstbäumen. In Zusammenarbeit mit Fachleuten für Obstbau (Pomologen) entstand eine reiche Sammlung historischer Obstsorten, in der viele Raritäten vertreten sind. Hans Faus, der Motor der Initiative, berichtet. Eintritt: 3 Euro zu Gunsten der Naturstation
    Veranstaltungsort: Naturstation "Lebendige Nahe" Bad Kreuznach
    Salinenhof 4 Bad Münster Adresse in Google Maps anzeigen
    wetter